Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unser Team

Mag. Birgit Vogt-Majarek ist Gründungspartnerin von Schima Mayer Starlinger. Sie leitet gemeinsam mit Georg Schima seit mehr als 10 Jahren das Arbeitsrechts-Team, das zu den größten in Österreich zählt. Birgit Vogt-Majarek berät und vertritt nationale und internationale, private sowie öffentliche Unternehmen in allen Fragen des Individual- und kollektiven Arbeitsrechts sowie im Gesellschaftsrecht und Verwaltungsrecht. Ferner berät sie Executives in allen Fragen von der Vertragserstellung bis zur Beendigung. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Beratung von Unternehmen betreffend Restrukturierungen, Betriebsverfassungsrecht, grenzüberschreitenden Personaleinsatz, Compliance, Arbeitszeitrecht sowie Datenschutz.

Birgit Vogt-Majarek ist Board-Mitglied von Ius laboris, einer einzigartigen internationalen Partnerschaft von auf Arbeitsrecht spezialisierten Kanzleien (www.iuslaboris.com), deren einziges österreichsches Mitglied Schima Mayer Starlinger ist. Auch angesichts dieser langjährigen Partnerschaft hat Birgit Vogt-Majarek große Erfahrung mit grenzüberschreitenden Sachverhalten und arbeitet regelmäßig mit internationalen Konzernen zusammen oder unterstützt diese bei ihrem Markteintritt in Österreich.

Birgit Vogt-Majarek ist gefragte Autorin und Vortragende zu verschiedensten arbeitsrechtlichen und HR-spezifischen Themen in Fachzeitschriften und sonstigen Medien, so zuletzt ua zu Fragen des Arbeitszeitrechts, Social Media, Diskriminierung oder Internal investigations.

  • Studium an der Universität Innsbruck
  • Sponsion zur Mag juris 1996
  • Praktikantin an Gerichten in Wien und Krems
  • Ausbildungszeit in zwei Wiener Rechtsanwaltskanzleien
  • Rechtsanwaltsprüfung in Wien 2002 mit sehr gutem Erfolg
  • Rechtsanwaltskammer Wien
  • EELA (European Employment Lawyers Association)
  • Board-Mitglied von „Ius laboris
  • Nominierung für „Women in Law Award 2018" /„Promoting the best“-Awards 2018. Angesichts seiner drei PartnerInnen und der Vielzahl an weiblichen Anwälten und Rechtsanwaltsanwärtern wurde das Team rund um Birgit Vogt-Majarek/Natalie Hahn/Maria Schedle nominiert.
  • Birgit Vogt-Majarek, Who is Who Legal (Labour & Employment) 2015. Birgit Vogt-Majarek is an “esteemed practitioner“ who advises on employment aspects of corporate restructurings, management employment contracts and labour law. Peers “cannot praise her highly enough“ and single her out as “one of the leading figures in the market“.

Aufsätze

Birgit Vogt-Majarek, Rückkehr ins Büro: Was es nach dem Covid-19-Lock-down bei der Rückkehr vom Home-Office ins Büro aus arbeitsrechtlicher Sicht zu beachten gibt, Magazin Training 04/05/2020

Birgit Vogt-Majarek, Coronavirus guide for employers in Austria, Ius Laboris 14.05.2020

Birgit Vogt-Majarek, Zurück im Büro: Worauf Chefs achten müssen, Die Presse 14.05.2020

Birgit Vogt-Majarek, Wenn zu Hause arbeiten teuer wird, Die Presse 30.04.2020

Birgit Vogt-Majarek / Sascha Springer, Große Herausforderungen für die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat während der COVID-19-Pandemie, ARD, 6695/5/2020

Birgit Vogt-Majarek/Stefan Burischek, First administrative penalty imposed in Austria based on the GDPR annulled, Ius Labors 28.04.2020

Birgit Vogt-Majarek, Corona und Arbeitsrecht, Magazin Training 31.03.2020

Birgit Vogt-Majarek, Darf es trotz Krise Ausschüttungen geben?, Die Presse 31.03.2020

Birgit Vogt-Majarek, Data protection aspects of the COVID-19 pandemic in Austria, Ius Laboris 30.03.2020

Birgit Vogt-Majarek, Müssen Firmen jetzt um Hilfsgelder raufen?, Die Presse 19.03.2020

Birgit Vogt-Majarek/Karoline Saak, Coronavirus guidance for employers in Austria, Ius Laboris 05.03.2020

Birgit Vogt-Majarek, Praxisproblem: Krankenstand, Magazin Training 01/2020

Brigit Vogt-Majarek, Developments in Austrian employment law for 2020, Ius Laboris 28.01.2020

Brigit Vogt-Majarek, Immigration and Mobility Update, Ius Laboris 2.12.2019

Birgit Vogt-Majarek, Einvernehmliche Auflösung, Magazin Training 22.10.2019

Birgit Vogt-Majarek, Working Time, The ByWord, 2019

Birgit Vogt-Majarek, Durchsetzbarkeit von Konkurrenzklauseln, Magazin Training 3.7.2019

Birgit Vogt-Majarek, Praxisfragen rund um den Urlaub, Magazin Training 16.4.2019

Birgit Vogt-Majarek/Sophie Mantler, Spezialfragen zur Betriebsratswahl, ARD 6623/5/2018

Birgit Vogt-Majarek, Praxisfrage: Interne Untersuchungen, Magazin Training 2018/10

Birgit Vogt-Majarek/Sophie Mantler, Die Qual der Wahl – Der Ablauf der Betriebsratswahl im Überblick, ARD 6616/5/2018

Birgit Vogt-Majarek, Flexibel durch 12-Stunden-Arbeitstag, Magazin Training 2018/07

Birgit Vogt-Majarek, Bereitschaftszeiten in der Praxis, Trainining 2018/04

Birgit Vogt-Majarek / Sascha Springer / Klara Bothe, Restrukturierungen aus Sicht der arbeitsrechtlichen Praxis (Teil 2), ARD, 6584/5/2018

Birgit Vogt-Majarek / Sascha Springer / Klara Bothe, Restrukturierungen aus Sicht der arbeitsrechtlichen Praxis (Teil 1), ARD, 6583/4/2018

Birgit Vogt-Majarek, Datenschutz im Arbeitsrecht, Training 2017/06

Birgit Vogt-Majarek, Teilzeitarbeit aus praktischer Sicht, Training 2017/04

Birgit Vogt-Majarek, Neuerungen im Arbeitsrecht 2017, Training 2017/02

Birgit Vogt-Majarek, Versuch einer Angleichung, Training 2016/12

Birgit Vogt-Majarek / Natalie Hahn, Überwachung der Mitarbeiter mittels „Keylogger“ – deutsches Bundesarbeitsgericht setzt Grenzen, ARD, 6577/5/2017

Birgit Vogt-Majarek / Sophie Mantler, Wiedereingliederungsteilzeit aus praktischer Sicht, ARD 6554/5/2017

Birgit Vogt-Majarek, Rechtsfolgen beim E-Learning, Training 2016/11

Birgit Vogt-Majarek, Grenzen der Diskriminierung, Training 2016/09

Birgit Vogt-Majarek, Beschäftigung von Asylwerbern, Training 2016/06

Birgit Vogt-Majarek, Schranken der Betriebsratstätigkeit, Training 2016/02

Birgit Vogt-Majarek, Für Sie gelesen: Restrukturierungen im Arbeitsrecht von Philipp J. Maier, Personal Manager 2016/1

Birgit Vogt-Majarek / Marlene Schulz, Die Auswirkungen des Arbeitsrechts-Änderungsgesetzes 2015 in der Praxis, ARD 6481/5/2016

Birgit Vogt-Majarek, Praxisfrage: Krankenstände, Training 2015/08

Birgit Vogt-Majarek, Praxisfragen: Massenkündigungen, Training 2015/6

Birgit Vogt-Majarek, Die Berechnung des Urlaubsanspruchs bei Änderung des Beschäftigungsausmaßes anhand praktischer Beispiele, ARD 6463/5/2015

Birgit Vogt-Majarek, Diskriminierung am Arbeitsplatz, Training 2015/04

Birgit Vogt-Majarek, Engagement: Segen oder Fluch?, Training 2015/02

Birgit Vogt-Majarek, Arbeits- und Sozialrecht: Neuerungen, Training 2014/8

Birgit Vogt-Majarek, Ausscheiden mit Golden Handshake, Training 2014/3

Birgit Vogt-Majarek, Ältere Dienstnehmer beschäftigen, Training 2014/1

Birgit Vogt-Majarek, Krankenstand und Zeitausgleich, Training 2013/6

Birgit Vogt-Majarek / Barbara Winkler, Neuerungen im ArbeitnehmerInnenschutzgesetz: Mehr Prävention bei psychischen Belastungen, Personal Manager 2012/6

Birgit Vogt-Majarek / Barbara Winkler, Reform des AÜG: Neue Regelungen für die Arbeitskräfteüberlassung, Personal Manager 2012/6

Birgit Vogt-Majarek / Georg Schima, Entwurf für ein Finanzsicherheiten-Gesetz – quo vadis Insolvenzrecht?, RdW 2003, 486

Birgit Vogt-Majarek / Georg Schima, Arbeitsrechtliche Fragen bei Private Public Partnership, WiR 2003, 163

 

Entscheidungsbesprechungen

Birgit Vogt-Majarek / Natalie Hahn, Disziplinarordnungen bei Entlassungen: Vetorecht des Betriebsrates? Gründe „iSd AngG“ nicht für Arbeiter?, RdW 2016,191

Birgit Vogt-Majarek / Philipp Spring, Das Ende von Safe-Harbor – Erst der Anfang…?, ARD 6473/5/2015

 

Medienspiegel

Birgit Vogt-Majarek, Interview im ORF/Ö1 betreffend die Entscheidung des Generalanwalts des EuGH iS Karfreitag am 26.7.2018 / Verbal interview on the decision of the Attorney General of the European Court of Justice concerning Good Friday on ORF/ Ö1 on 26/07/2018

Birgit Vogt-Majarek, Interview zu aktuellen Fragen iS Arbeitszeitrecht/ 12-Stunden-Tag in ATV aktuell am 26.4.2018 / Verbal interview on current working time regulations /12-hours day on ATV Aktuell on 26/04/2018

Birgit Vogt-Majarek, „Wo endet die Freiwilligkeit? – Interview zu aktuellen Fragen iS Arbeitszeitrecht/ Überstundenarbeit in Wiener Zeitung am 15.6.2018 / Interview on current working time regulations/ overtime work in Wiener Zeitung on 15/06/2018 

Birgit Vogt-Majarek, Ein unbedachter Tweet kann den Job kosten” in der “Die Presse” am 14.12.2017 / Article in the “Die Presse” on use of social media and the legal consequences of tweets on 14/12/2017 

Birgit Vogt-Majarek, Sexuelle Belästigung: Was der Arbeitgeber tun muss” im TREND/Dezember 2017/ Article in “Trend” December 2017 on sexual harassment and the employer’s obligations

Birgit Vogt-Majarek / Katharina Körber-Risak, Frauen bremsen sich auch selbst aus, Die Presse 14.04.2016

 

Vorträge

Aktuelle Vorträge/ most recent lectures:

Birgit Vogt-Majarek, „Neue Herausforderungen im Arbeitsrecht rund um Social Media & Co“, Jahrestagung Arbeitsrecht des ARS am 13.11.2019 und am 11.12.2019

Birgit Vogt-Majarek, „Maßnahmen bei Mitarbeiterfehlverhalten“, die Weiterbilder am 13.11.2019

Birgit Vogt-Majarek,“Fehlverhalten am Arbeitsplatz/Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis“, Akademie für Bildung und Wissenschaft in Pörtschach am Wörthersee am 16.10.2019

Birgit Vogt-Majarek, „Massnahmen bei Mitarbeiter-Fehlverhalten“, Forum Verlag / Die Weiterbilder, 25.4.2019

Birgit Vogt-Majarek, „Data Protection and what to look out for“, Internationale Organisation in Wien, 24.4.2019

Birgit Vogt-Majarek, ARS-Jahrestagung Datenschutz 3.-4.4.2019

Birgit Vogt-Majarek,  Seminar „Vorgehen bei Mitarbeiter-Fehlverhalten“ in Wien am 24.10.2018 (9-17 Uhr) / FVH FORUM VERLAG HERKERT GMBH

Birgit Vogt-Majarek, Panelist beim DXC 360° Event betreffend Blockchain technology am 17.1.2018

Birgit Vogt-Majarek,  ARS-Jahrestagung Arbeitsrecht, Restrukturierungen aus Sicht der arbeitsrechtlichen Praxis am 6.12.2017 (Wien) sowie 29.11.2017 (Linz)

Birgit Vogt-Majarek, Wissenswertes zu Krankenstand, Urlaub  und sonstigen Dienstverhinderungen/ WIFI (jährlich März)

 

Fremdsprachige Werke

Birgit Vogt-Majarek, Highly-interesting recent analysis on „Monitoring in the workplace“ of 41 Ius laboris firms – including Austria (www.sms.law – Birgit Vogt-Majarek) – explaining the rules on monitoring in the different countries and examining how the law is coping with the growing tensions between new technologies and the strengthening of privacy rights.

Birgit Vogt-Majarek / Sarah Lurf, Ius Laboris Whats new in employment law Austria 2019

Birgit Vogt-Majarek / Sascha Springer, Ius Laboris Brexit Survey Austria

Georg Schima/ Birgit Vogt-Majarek, Doing Business 2018 – Reforming to creat jobs

Natalie Hahn / Birgit Vogt-Majarek / Jakob Arffmann, Austria can learn from Denmark, IPE Investment & Pensions Europe 03.01.2012

Georg Schima / Birgit Vogt-Majarek, Employment and Employee Benefits – Austria Chapter, Practical Law Multi-Jurisdictional Guide 2011/12

Birgit Vogt-Majarek / Georg Schima, Austria Chapter, Practical Law, Employee Share Plans Handbook 2010/11