Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Services

Gesellschaftsrecht, Corporate Governance, M&A

Unser Leistungsspektrum reicht von der Gründung aller Arten von Gesellschaften, der Gestaltung und Änderung sowie Interpretation von Satzungen, Gesellschafts- und Syndikatsverträgen, Geschäftsordnungen für Vorstand und Aufsichtsrat über die Betreuung von Hauptversammlungen börsenotierter und nicht börsenotierter Gesellschaften, die Beurteilung von möglichen Organ-Interessenkonflikten, die Beratung betreffend kapitalmarktrechtliche Informations- und Transparenzpflichten, die Strukturierung und Änderung von Aktienoptionsprogrammen bis zur Vertretung in (streitigen) Auseinandersetzung im Zusammenhang mit der Haftung von Geschäftsleitungs- und Aufsichtsorganen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet in diesem Zusammenhang unsere Tätigkeit betreffend Privatstiftungs-Governance. So betreuen wir beratend und streitig Konflikte zwischen Begünstigten, Stiftern und Stiftungsvorstand bzw Beirat.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Übernahmen und Zusammenschlüsse von Unternehmen auf nationaler und internationaler Ebene. In der langjährigen Praxis unseres Teams konnten wir bisher einige der bedeutendsten Fusionen Österreichs vorbereiten, begleiten und juristisch umsetzen. Auch für Joint Ventures legen wir ein tragfähiges rechtliches Fundament. Bei größeren Projekten greifen wir auf ein etabliertes Netzwerk anerkannter internationaler Experten zu.

Wir unterstützen ebenso Start Ups bei der Wahl der richtigen Unternehmensform, ebenso beraten wir Familienunternehmen und börsennotierte Gesellschaften bei Strukturänderungen wie zB der Ausgliederung von Unternehmensteilen mit den sich daraus ergebenden (auch nicht gesellschaftsrechtlichen) Folgefragen.

In die Beratung bringen wir nicht nur unsere langjährige praktische Erfahrung ein, sondern auch hochkarätige wissenschaftliche Expertise, die sich in zahlreichen einschlägigen Publikationen, Verfassung von Monographien und Mitwirkung an führenden Handbüchern des Gesellschaftsrechts sowie einer regelmäßigen Vortrags- bzw. Lehrtätigkeit äußert. Demgemäß gehört auch das Verfassen von Rechtsgutachten zu unserer regelmäßigen Tätigkeit.

Beratungsschwerpunkte


  • Gestaltung und Änderung von Satzungen/Gesellschafts- und Syndikatsverträgen, Geschäftsordnungen
  • Betreuung von Hauptversammlungen
  • Beratung betreffend kapitalmarktrechtliche Informations- und Transparenzpflichten
  • Corporate Governance-Rechtsfragen (Organ-Interessenkonflikte, related party transactions, Abgrenzung von Zuständigkeiten, Aktienoptionsprogramme etc)
  • Privatstiftungs-Governance (Konflikte zwischen Begünstigen, Vorstand, Stifter, Beirat)
  • Beratung und Vertretung im Zusammenhang mit der Haftung von Gesellschaftsorganen (Vorstand, Geschäftsführung, Aufsichtsrat)
  • Gesellschaftsrechtliche, arbeits- und zivilrechtliche sowie kapitalmarktrechtliche Betreuung interner Untersuchungen in Unternehmen
  • Verfassung von Rechtsgutachten betreffend die obigen Themen
  • Verschmelzungen, Spaltungen und sonstige Restrukturierungen sowie  Umgründungen
  • Due Diligence


Kontakt: Georg Schima, Stephan Schmalzl, Christian Mayer, Valerie Toscani, Birgit Vogt-Majarek